Zieht sich Kylie Jenner (17) jetzt stückchenweise aus dem Rampenlicht zurück? Schenkt man den neuesten Gerüchten aus den USA Glauben, dann könnte das tatsächlich passieren. Denn wie unterschiedliche Medien berichten, soll Kylie ernsthaft in Erwägung ziehen, die Reality-Show ihrer Familie Keeping up with the Kardashians zu verlassen.

Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian und Kris Jenner
Getty Images
Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian und Kris Jenner

Angeblich haben die etlichen Schlagzeilen rund um ihren Vater Bruce Jenner (65), Kylie fertig gemacht. Sie könne es nicht mehr ertragen, dass ständig über ihre Familie berichtet wird, heißt es aus ihrem Umfeld. Immerhin ist sie auch gerade erst 17 Jahre alt und sollte eigentlich mit ganz anderen Problemen kämpfen. Kylie hingegen kennt das Blitzlichtgewitter schon seit sie ein kleines Kind ist. Jetzt denke sie wirklich darüber nach, alles ein bisschen ruhiger anzugehen.

Bruce Jenner
Splash News
Bruce Jenner

Gegen diese Gerüchte spricht allerdings Kylies eigene Präsenz - im Internet, im Fernsehen und auf dem Red Carpet. Denn eigentlich machte es in der letzten Zeit nicht den Anschein, als wolle Kylie ohne den ganzen Rummel um ihre Person leben. Vielleicht kehrt sie KUWTK auch nur den Rücken, um endlich aus dem Schatten ihrer berühmten Schwestern treten zu können? Schließlich ist bekannt, dass der jüngste Spross des Clans endlich sein eigenes Ding machen möchte.

Gigi Hadid, Kylie Jenner, Kendall Jenner, Hailey Baldwin und Bella Hadid
Instagram/bellahadid
Gigi Hadid, Kylie Jenner, Kendall Jenner, Hailey Baldwin und Bella Hadid