Bye bye Anna Juliana Jaenner (26). Nach nur wenigen Monaten verabschiedet sich die Österreicherin wieder vom Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Set. Am 26. August wird die vorerst letzte Folge mit Anna Juliana als Olivia über die Bildschirme flimmern. Für die 26-Jährige heißt es nun wieder büffeln, allerdings keine Rollentexte, sondern für die Uni. Anna setzt ihr Psychologiestudium fort. Darüber, dass sie nun wieder andere Wege einschlägt und sich von GZSZ abwendet, sind einige Serien-Fans gar nicht mal so unglücklich.

Ukas, Michael / ActionPress

Mehr als eindeutig fiel das Promiflash-Voting zum Ausstieg der Schauspielerin aus: Ganze 5.124 Leser sind sich einig, dass der Abschied von Anna Juliana überfällig war und sind froh, dass künftig ihre Rolle der Olivia nicht länger das Seriengeschehen aufmischt. Nur 699 Voter hätten sich hingegen einen Verbleib der Schauspielerin bei GZSZ gewünscht.

Anna Juliana Jaenner und Clemens Löhr
© RTL / Rolf Baumgartner
Anna Juliana Jaenner und Clemens Löhr

Dass die Serienfigur nicht sonderlich beliebt ist, hat vor allem mit ihrer Geschichte zu tun. Immerhin spannte Olivia der Dreifachmama Maren (Eva Mona Rodekirchen, 39) den Freund aus.

RTL – Sebastian Matthias Weißbach