Liebe am Arbeitsplatz - genau die hat Rachel McAdams (36) gefunden. Zwei Jahre nach ihrer Trennung von Michael Sheen (46) ist die Schauspielerin wieder vom Markt. Bei ihrem Neuen handelt es sich um Taylor Kitsch (34). Mit dem einstigen "Friday Night Lights"-Star arbeitete sie zusammen an der TV-Show "True Detective" und wurde kürzlich mit ihm gemeinsam bei einem Dinner erwischt. Nun erhielt Us Weekly die Bestätigung, dass die beiden tatsächlich ein Paar sind.

Rachel McAdams
WENN
Rachel McAdams

"Es ist noch ganz frisch", verriet ein Insider dem Magazin, "aber es ist etwas Ernstes." Ein gutes Fundament für eine Beziehung scheinen Rachel und Taylor zu haben. Die zwei Kanadier seien laut einer weiteren Quelle nämlich bereits seit Jahren gut befreundet. Ein Zufall wollte es, dass sie nun für die HBO-Serie, deren zweite Staffel sie gerade zu Ende gedreht haben, zu Co-Stars wurden: "Am Set sind sie sich näher gekommen. Sie sind wirklich verliebt. Sie redet die ganze Zeit von ihm."

Taylor Kitsch
Sundholm,Magnus / ActionPress
Taylor Kitsch

Rachel McAdams erklärte in früheren Interviews eigentlich stets, dass sie nicht viel von Liebe unter Kollegen halte, da dies nur Komplikationen und Ablenkung bedeute. Dennoch machte die Beauty bereits für eine kurze Romanze mit ihrem "Southpaw"-Costar Jake Gyllenhaal (34) eine Ausnahme - und nun verfiel sie dem Charme von Taylor Kitsch.

Rachel McAdams
Lia Toby/WENN.com
Rachel McAdams