Bei Dancing with the Stars tanzte sich Rumer Willis (26) in die Herzen der Fans und machte ihre Familie unglaublich stolz. Als Erinnerung an ihren Sieg in der Tanzshow ließ sie sich sogar ein Tattoo stechen. Doch fügte sie an der einen Stelle etwas hinzu, wollte sie an der anderen etwas entfernen. Denn nicht lange nach dem Ende der Sendung trennte sich Rumer von ihrer wallenden Mähne.

Rumer Willis
Instagram / Rumer Willis
Rumer Willis

Statt mit langen Haaren wurde die 26-Jährige mit einem Bob gesichtet. Diese Frisur konnte sie allerdings nicht lange glücklich machen und so präsentiert sie sich jetzt - nur zwei Wochen später - wieder mit einem neuen Haarschnitt. Auf Instagram postete die Schauspielerin ein Foto, das sie mit einem asymmetrischen Pixie Cut zeigt. Eine Seite ihres Gesichts wird dabei von einem langen Pony verdeckt. Dies verleiht Rumer einen mysteriösen und erwachsenen Touch.

Rumer Willis
Instagram / Rumer Willis
Rumer Willis

Aber ob damit das Ende der Veränderungen gekommen ist? Immerhin gäbe es auch so manche andere Kurzhaarfrisur auszuprobieren, wie zum Beispiel ein cooler Under- oder Side-Cut. Oder wie wäre es mit einer neuen Haarfarbe?

Rumer Willis
Instagram / Rumer Willis
Rumer Willis