Khloe Kardashian (31) hatte lange Zeit Pech in der Liebe. Nachdem sie sich 2013 von ihrem Mann Lamar Odom (35) getrennt hat, schien es für die Schwester von Kim Kardashian (34) nicht zu laufen. Doch jetzt lässt sie offenbar wieder einen neuen Mann in ihr Leben - und der hat gewisse Parallelen zu ihrem Ex.

Khloe Kardashian und James Harden
Splash News
Khloe Kardashian und James Harden

Auf der riesen Sause von Schwester Kylie Jenner (18) nutze Khloe Kardashian die Gelegenheit, um ihrer Familie ihren wohl neuen Partner vorzustellen. Sie brachte den NBA-Star James Harden mit, der zur Zeit bei den Houston Rockets unter Vertrag steht. Schon länger gibt es Gerüchte, dass sie beide sich näher gekommen sein sollen. Nun gibt es die gemeinsamen Bilder der Party, auf der der Sportler dem ganzen Kardashian-Jenner-Clan vorgestellt wurde. Nach ihrem Ehe-Aus mit Lamar Odom, der ebenfalls in der höchsten Basketball-Liga der Welt spielt, schien Khloe lange unglücklich gewesen zu sein. Sie brauchte viel Zeit, um über die kaputte Ehe und die schmerzhafte Trennung hinwegzukommen. Nun hat sie einen neuen Mann in ihrem Leben, mit dem jetzt endlich alles gut werden soll.

Khloe Kardashian
Splash News
Khloe Kardashian

Und einen Liebesbeweis gab's von dem It-Girl schon: Sie besuchte James bei einem seiner Spiele und feuerte ihn an.

Khloe Kardashian
khloekardashian/Instagram
Khloe Kardashian