Es war ein riesiger Schock für die GZSZ-Fans: Raúl Richter (28) verkündete im letzten Jahr seinen Ausstieg aus der beliebten Serie. Seitdem war es um den Schauspieler relativ still geworden. Doch jetzt verriet Raúl, wie es für ihn beruflich weitergehen wird.

Raúl Richter
Getty Images
Raúl Richter

Eine Rückkehr zu GZSZ ist für Raúl ausgeschlossen, immerhin starb seine Rolle Dominik Gundlach den Serientod. Nach seinem GZSZ-Aus wollte er sich neuen TV- und Moderationsjobs widmen. Scheinbar mit Erfolg: Wie nun bekannt wurde, moderiert Raúl gemeinsam mit Annica Hansen (32) das Reisemagazin "HotSpot". Auf seiner Facebook-Seite teilte er in letzter Zeit häufig Schnappschüsse von verschiedenen Urlaubslocations. Jetzt ist klar, dass es alles Orte sind, die Raúl für seinen neuen Job besucht hat. Barcelona, Menorca und Kroatien : Der junge Mann kommt ganz schön rum.

Getty Images

Außerdem arbeitet Raúl auch noch als Synchronsprecher und war neben Wayne Carpendale (38) Juror bei der "GQ Gentleman Wahl 2015". Sieht ganz so aus, als würde er nach GZSZ wieder so richtig durchstarten.

Raúl Richter
WENN
Raúl Richter