Am 20. September findet in Los Angeles die alljährliche Emmy-Verleihung statt. Und die ist neben dem Oscar die wichtigste Preisverleihung in Amerika und gilt als Top-Event. In diesem Jahr darf keine Geringere als Pop-Queen Lady GaGa (29) durch den Abend führen. Da freuen sich nicht nur ihre Fans auf einen (hoffentlich) schrillen Auftritt.

Lady GaGa
WENN
Lady GaGa

Diese Nachricht ist vielversprechend! Wie The Academy nun auf ihrem Twitter-Profil bekannt gab, wird Lady GaGa die Moderatorin der Emmy-Veranstaltung sein. Und wer die Sängerin kennt, weiß, dass das mit gaaaanz vielen Überraschungen verbunden sein wird. Schon jetzt spekulieren die Stars und Fans, was sich die Dance-Königin so alles einfallen lässt. Nach dem krassen Gastgeber-Auftritt von Miley Cyrus (22) bei den VMAs liegt die Messlatte des Verrückten ziemlich hoch. Doch besonders Lady GaGa weiß, wie man provoziert und sich skandalträchtig in Szene setzt.

Lady GaGa
Eagle Lee / Barcroft Media/ Bullspress
Lady GaGa

Na, da können sich die Gäste und Zuschauer bestimmt auf eine ganz wilde GaGa-Show einstellen.

Lady GaGa
Ivan Nikolov/WENN.com
Lady GaGa

Wie gut kennt ihr Lady GaGa? Testet euer wissen über die Pop-Queen!