Für Scott Disick (32) geht das Leben auch ohne seine Ex Kourtney Kardashian (36) weiter. Hatte er kürzlich angeblich noch mit großen Problemen zu kämpfen, meldete er sich jetzt selbst zu Wort und gab Entwarnung. Er mache sich gar keine Sorgen um seine Zukunft.

Judy Eddy/WENN.com

Er darf seine Kinder bald wieder regelmäßig sehen und vor Kurzem legte er den Grundstein für eine steile Musikkarriere: Für Scott Disick geht es offensichtlich wieder bergauf. Doch während seiner Beziehung zu der Kardashian-Schwester lebte er in Saus und Braus, konnte ihr verdientes Geld mit vollen Händen ausgeben. Fraglich, ob er sich diesen Lebensstandard auch nach der Trennung erhalten kann. Bei einem Auftritt im Harrah’s Club in Atlantic City sagte er gegenüber Us Weekly aber: "Ich verdiene schon seit meiner Kindheit Geld, also mache ich mir keine Sorgen. Mir geht es sehr gut." Von finanziellen Sorgen kann demzufolge nicht die Rede sein.

Scott Disick
Judy Eddy/WENN.com
Scott Disick

Sein neues Leben feierte der TV-Star dann auch gleich mit einer Horde junger Frauen, die geradezu wild darauf waren, ein Selfie mit ihm zu schießen. Angeblich verließ er den Nachtclub auch mit ihnen und soll besonderes Interesse an einer unbekannten tätowierten Blondine gezeigt haben.

Scott Disick
AKM-GSI / Splash News
Scott Disick