LeAnn Rimes (33) kümmert sich bereits liebevoll um die zwei Kinder von Eddie Cibrian (42), aber ein gemeinsames Baby soll das Glück perfekt machen. Doch die biologische Uhr tickt, die Sängerin wird einfach nicht schwanger und sogar die Besuche beim Fruchtbarkeitsdoc waren bislang erfolglos. Damit die Ehe nicht kriselt, ist die Amerikanerin sogar bereit, durch eine Leihmutter ihren Kinderwunsch in Erfüllung gehen zu lassen.

LeAnn Rimes
Alexander Tamargo Getty Images Entertainment
LeAnn Rimes

In ihrer Reality-Serie wurde die Familienplanung schon ausgiebig diskutiert, nun scheint endlich ein Weg aus der misslichen Situation gefunden worden zu sein. In mehreren Interviews erklärte die Sängerin, dass sie bereits über eine Leihmutterschaft nachgedacht habe, nun wird diese theoretische Option wohl bald in die Tat umgesetzt. Das Star Magazine will in Erfahrung gebracht haben, dass sich das Paar im Falle weiterer unglücklicher Versuche nach Weihnachten nach einer passenden Frau, die das Kind austragen könnte, umschauen würde.

LeAnn Rimes
Fabiano Silva Getty Images Entertainment
LeAnn Rimes

Ein Insider verriet dem Blatt jedoch: "Als Stiefmutter von Eddies Jungs hat LeAnn eigentlich gemerkt, dass sie kein Kind auf die Welt bringen muss, um eine Mutter zu sein." Diese Erkenntnis könnte doch den Druck von ihr nehmen. Auch die Quelle glaubt, dass es auf die ein oder andere Art schon irgendwie mit dem Kinderwunsch klappen werde.

LeAnn Rimes
Araya Diaz Getty Images Entertainment
LeAnn Rimes