Justin Bieber (21) hat sich wieder getraut! Eigentlich hatte der Sänger vor, eine Tattoo-Pause einzulegen, doch er kann es einfach nicht lassen – nun ziert also ein weiterer Schriftzug seinen Körper.

Justin Bieber
WENN.com
Justin Bieber

Die Haut des Künstlers ist übersät von Bildern, Wörtern und Zeichen. Man fragt sich, wo da eigentlich noch Platz für weitere Kunstwerke ist. Kürzlich ließ sich der 21-Jährige zu Ehren eines kranken Mädchens ein kleines "G" in den Arm stechen, nun wurde aber erneut eine auffälligere Stelle verschönert. Direkt auf seinem Sixpack, oberhalb des Bauchnabels, steht jetzt geschwungen "purpose", das englische Wort für "Bestimmung" und der Titel des neuen Albums des Kanadiers. Der Popstar konnte es kaum abwarten, einen Schnappschuss auf Instagram mit seinen Fans zu teilen. Die Belieber reagierten begeistert, da sie eine Nahaufnahme der Bauchmuskulatur ihres Idols zu sehen bekamen und sind gleichermaßen von der Schönheit der Verzierung angetan: "Das sieht einfach perfekt aus! Genau dort hat dir noch ein Tattoo gefehlt! Klasse!" Nur einige wenige schimpften: "Es reicht!"

Justin Bieber
Kmm/X17online.com
Justin Bieber

Übrigens könnte man bei dem Ex-Freund von Selena Gomez (23) beinahe von einer Sucht sprechen, schließlich hat der Tattoo-Mane sich bereits 25 Motive stechen lassen – manche Zählungen kommen sogar auf 51! Es scheint so, als würde Justin zurück in alte Verhaltensmuster fallen: Neben seiner Vorliebe für diese Art der Körpermodifikation greift der Musiker nämlich auch wieder öfter zur Flasche.

Justin Bieber
WENN.com
Justin Bieber