Anfang 2015 wurde bekannt, dass die Sängerin Taylor Swift (25) und der DJ Calvin Harris (31) ein Paar sind. Doch nun soll alles vorbei sein.

Calvin Harris und Taylor Swift
MEP/Splash News
Calvin Harris und Taylor Swift

Die Blondine und der Schotte waren nach relativ kurzer Zeit des Kennenlernens eines der Traumpaare 2015. Verkuppelt wurden die beiden von Sängerin und Freundin Ellie Goulding (28). Unzählige gemeinsame Bilder wurden von ihnen auf den sozialen Netzwerken veröffentlicht. Doch wie ein Insider der englischen Grazia verriet soll dies nun ein jähes Ende gefunden haben und die Beziehung wurde anscheinend auf Pause geschaltet: "Die Beziehung ging von 0 auf 100 in nur wenigen Wochen. Also war es vermutlich unausweichlich, dass sie irgendwann zusammenbricht. Die Beziehung war unglaublich intensiv, deswegen treten sie beide einen Schritt zurück, um die Situation etwas abkühlen zu lassen." Angeblich sind Fotos von dem 31-Jährigen aufgetaucht, auf denen er einen schmuddeligen Massagesalon verlässt. Die Quelle erzählte weiter: "Taylor war außer sich vor Zorn, als sie die Bilder gesehen hat, und wollte die Beziehung gleich dann schon beenden. Sie hat sich so gedemütigt gefühlt, dass ihr Freund dabei erwischt wurde, wie er so ein billiges Etablissement verlässt". In der Tat sind gemeinsame Fotos der beiden eher selten geworden. Aktuell soll sich das Paar also in einer Auszeit befinden.

Calvin Harris und Taylor Swift im Liebesurlaub
Instagram / Taylor Swift
Calvin Harris und Taylor Swift im Liebesurlaub

Offiziell haben sich die beiden Musiker noch nicht zu diesen heftigen Gerüchten geäußert. Bleibt abzuwarten, ob dieses Traumpaar wirklich nicht mehr bestehen sollte. In unserem Clip könnt ihr euch die Spekulationen noch einmal anschauen:

Taylor Swift
FayesVision/WENN.com
Taylor Swift