Vor nicht einmal zwei Wochen gaben Rita Ora (24) und Travis Barker (39) ihre Beziehung bekannt. Die beiden hatten sich über gemeinsame Freunde kennengelernt. Jetzt soll schon wieder alles vorbei sein.

Travis Barker bei einem Event
Bryan Steffy Getty Images Entertainment
Travis Barker bei einem Event

Noch Anfang Oktober zeigte sich Travis Barker total begeistert von seiner Rita und gestand in einem Interview, wie großartig er die Sängerin findet. Doch nun scheint dieser Zauber schon wieder verflogen. Im Gespräch mit dem Daily Mirror verriet der Blink182-Drummer jetzt nämlich: "Ich habe nicht das Verlangen danach, 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche in einer festen Beziehung zu sein." Hat Travis etwa schon wieder mit Rita Schluss gemacht? Zumindest deutet alles daraufhin und es ist unwahrscheinlich, dass die gebürtige Kosovo-Albanerin nach dieser Aussage noch die Frau an seiner Seite sein möchte. Immerhin hat sie erst im letzten Jahr mit Calvin Harris (31) eine große Liebe verloren.

Rita Ora
WENN
Rita Ora

Anfang September wurden Travis und Rita das erste Mal gemeinsam bei einem Basketballspiel gesehen. Seitdem sollen sie jede freie Minute miteinander verbracht haben und galten bereits als DAS neue Traumpaar der Musikszene.

Rita Ora und Travis Barker
Instagram / Travis Barker
Rita Ora und Travis Barker