Schon im letzten Jahr glich die Beziehung von Liam Payne (22) und seiner Freundin Sophia Smith einer Berg- und Talfahrt der Gefühle. Die schöne Brünette und der One Direction-Sänger trennten sich, probierten es in einem zweiten Anlauf erneut, jedoch ohne Erfolg. Jetzt scheint das endgültige Beziehungs-Aus vorzuliegen.

Wieder einmal ist der junge Brite am Boden zerstört, denn wie DailyMail berichtet, ist die zwei Jahre andauernde On-Off-Liaison beendet worden. Ein Insider übermittelte dem Portal die eindeutige Information: "Liam und Sophia haben sich getrennt!" Dem Musiker scheint der Schlussstrich nicht nur emotional aufs Gemüt zu schlagen, auch gesundheitlich scheint er damit zu kämpfen, sodass seine Band einige Konzerttermine absagen musste: "Liam ist unglaublich traurig, er versucht sich abzulenken. Er hofft, dass jeder seine und Sophias Privatsphäre respektieren wird und von Spekulationen absieht", berichtete die Quelle weiterhin.

Vermutlich wird der Pop-Star sich in den nächsten Tagen auf sein Anwesen zurückziehen, dank eines Hightech-Sicherheitssystems sollte er zumindest dort ungestört ausharren können. Über den Trennungsgrund und die Frage, wer die finale Entscheidung getroffen hat, kann derzeit nur gemutmaßt werden.

Liam Payne, Louis Tomlinson, Niall Horan und Harry Styles bei den American Music Awards 2015Getty Images / Jason Merritt/TERM
Liam Payne, Louis Tomlinson, Niall Horan und Harry Styles bei den American Music Awards 2015
Harry Styles, Liam Payne, Zayn Malik, Louis Tomlinson und Niall HoranCarlos Alvarez/Getty Images
Harry Styles, Liam Payne, Zayn Malik, Louis Tomlinson und Niall Horan
Niall Horan und Liam PayneDavid Becker/Getty Images
Niall Horan und Liam Payne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de