In gut vier Wochen ist es soweit: Weihnachten steht vor der Tür und langsam aber sicher stimmen sich auch die Promis auf die Festtage ein. Für Sabia Boulahrouz (37) könnten die aber schwierig werden, denn sie ist erst seit wenigen Wochen getrennt und alleinerziehend. Womöglich plant sie auch genau deshalb, die besinnliche Zeit außerhalb ihrer Heimat zu verbringen.

Sabia Boulahrouz
Instagram/ Sabia Boulahrouz
Sabia Boulahrouz

"Es wird dieses Jahr ein anderes Weihnachten als die Jahre zuvor", gab die Ex von Rafael van der Vaart (32) im Interview mit der Intouch zu. Doch das stimmt die Hamburgerin alles andere als traurig, denn sie hat schon etwas für das Weihnachtsfest geplant. "Hauptsache, ich habe meine Liebsten um mich rum", so Sabia. Und zu ihren Liebsten gehören natürlich ihre Kids, und auch noch andere Familienmitglieder.

Sabia Boulahrouz
Isa Foltin / Getty Images
Sabia Boulahrouz

"Vielleicht werde ich mit meinen Kindern, meiner Schwester und meinem Schwager ein paar Tage irgendwo hinfahren. Das entschieden wir spontan", stellte die 37-Jährige fest. Womöglich verschlägt es die Familie also in die Ferne, wo sie nicht an die Trennung und die bösen Schlagzeilen der letzten Zeit erinnert werden.

Sabia Boulahrouz
WENN
Sabia Boulahrouz