In den letzten Wochen vergnügte Coco Austin (36) ihre zahlreichen Fans im Internet mit super süßen Fotos von ihrem großen Baby-Bauch. Spätestens da war allen klar, dass das Kind nicht mehr lange auf sich warten lässt. Doch trotzdem kam jetzt irgendwie doch alles schneller, als geplant: Ihre gemeinsame Tochter mit Ehegatten Ice-T (57) ist jetzt zur Welt gekommen.

Coco
Instagram/ Coco Austin
Coco

"Überraschung! Schaut, wer zu früh gekommen ist", schreibt die Schauspielerin auf ihrem Instagram Account zu einem Foto von ihrer neugeborenen Tochter. Die ist darauf total süß in Tücher gewickelt und reißt den Mund ganz weit auf, als sei sie selbst überrascht, dass sie jetzt schon das Licht der Welt erblickt hat. "Ice und ich sind so stolz! Ich habe geweint, als sie raus kam, ich war so aufgeregt, sie zu sehen", erklärte sie weiter.

Coco
Instagram / coco
Coco

Den Namen des Kindes hatte Coco schon im Vorfeld verraten: Chanel Nicole heißt die Kleine und wog bei der etwas zu frühen Geburt gerade einmal 2.585 Gramm und war erst 45,72 Zentimeter groß. Für sie ist es das erste Kind, das sie auf die Welt gebracht hat. Ihr Gatte hat bereits zwei Kinder von zwei verschiedenen Frauen.

Coco und Ice-T
FayesVision/WENN.com
Coco und Ice-T