Seit drei Wochen gibt es im Leben von Anne Wünsche (24) einen wichtigen Menschen mehr, denn ihre zweite Tochter kam zur Welt. So groß die Freude über den Nachwuchs auch gewesen sein mag, mit den Folgen der Schwangerschaft hat die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin noch heftig zu kämpfen. Mit Promiflash sprach die YouTuberin über ein Tabu-Thema: die Veränderungen an ihrem Körper.

anne wünsche
Instagram / grasreh91
anne wünsche

Für viele Frauen sind Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft als Gesprächsstoff ein No-Go, doch BTN-Anne Wünsche hat kein Problem damit, von ihren Erfahrungen zu berichten. "Es ist normal, dass du Streifen hast und die Haut am Bauch total wabbelt und nicht mehr schön aussieht und die Brust dann anfängt, zu hängen", gestand sie im Interview mit Promiflash.

anne wünsche
Facebook/ Anne Wünsche
anne wünsche

Das "Grasreh" glaubt, dass in den Medien ein völlig falsches Bild vermittelt werde, denn nicht jeder kann nach der Niederkunft einen so perfekten Body wie beispielsweise Heidi Klum (42) haben. "Ich finde, das sollen die Leute wissen - und auch sehen", mahnt die 24-Jährige, die ihre überschüssigen Schwangerschaftskilos dennoch früher oder später loswerden möchte.

Anne Wünsche
Instagram / grasreh91
Anne Wünsche

Anne zeigt euch ihren Bauch deshalb im Clip am Ende des Artikels: