Im Moment dreht sich bei Lisa Wohlgemuth (23) alles um ihre kleine Tochter Majlena: Bereitwillig erstattet sie ihren Fans über jedes Detail ihrer Mutterschaft Bericht. Fast zwei Monate ist die süße Maus mittlerweile alt, doch ihre Mama zeigt sich immer noch ganz begeistert von ihrem Nachwuchs. So zeigt sie sich sogar von den Füßen ihres Kindes verzaubert.

Lisa Wohlgemuth
Facebook/ Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth

"Meine Güte, die sind so süß die Füße. Ich bin verliebt", schreibt Lisa auf ihrer Facebook-Seite und postet ein Bild der putzigen Zehen ihrer Tochter. Auf dem Foto trägt Majlena eine rote Plüschhose und verbreitet damit kräftig Weihnachtsstimmung. Auch die ehemalige DSDS-Teilnehmerin muss bei dem Anblick an die besinnlichen Feiertage denken. "Und gleich ist mir dieser Werbeslogan eingefallen", scherzt die 23-Jährige mit ihren Fans. Mit den Worten "Niemand mag Socken zu Weihnachten" spielt sie auf die Werbefilme des Onlineshops "Geschenkidee.de" an, in denen unverschämte Strümpfe mit ihren dreisten Kommentaren das Weihnachtsfest verderben.

Lisa Wohlgemuth, DSDS-Kandidatin
Facebook/Wohlgemuth.Lisa
Lisa Wohlgemuth, DSDS-Kandidatin

Das Mutter-Tochter-Gespann lässt sich von der wolligen Fußbekleidung jedoch auf keinen Fall das Fest vermiesen. So zeigte sich Lisa schon kräftig beim Weihnachtsshopping, genoss einen ausgiebigen Spaziergang in der Winterlandschaft oder kuschelte bei Kerzenschein mit ihrem Nachwuchs.

Lisa Wohlgemuth
Facebook/ Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth