Bei ProSieben ist gerade das große Finale von The Voice of Germany gestartet: Mit Tiffany, Ayke, Isabel und Jamie-Lee stehen vier starke Sänger in der Endrunde der beliebten Casting-Show. Alle Finalisten konnten in den letzten Wochen eine große Fangemeinde um sich scharen. Doch wer kann heute die meisten Unterstützer mobilisieren?

SAT.1/ProSieben/Frank Zauritz

Beim großen Promiflash-Voting stellte sich ein ganz klarer Favorit heraus: 48,1 Prozent drücken heute Abend Jamie-Lee die Daumen. Mit 17 Jahren ist die Schülerin mit Abstand die jüngste Kandidatin im Wettbewerb. Die Nachwuchs-Sängerin fiel bei den "Blind Auditions" nicht nur mit ihrer außergewöhnlichen Stimme auf, sondern vor allem mit ihren schrillen Manga-Outfits. Auch auf Facebook schart die Hannoveranerin mit über 19.000 Followern die meisten Fans um sich.

SAT.1 / ProSieben / Frank Zauritz

22,3 Prozent der Promiflash-Leser sehen in der 20-jährigen Isabel die härteste Konkurrenz für Jamie-Lee. Während Tiffany mit ihrer Mega-Stimme auf dem dritten Platz (16,4 Prozent) landet, befürchten die meisten User, dass Ayke (13,1 Prozent) als Erster die Sendung verlassen muss.

Andreas Bourani, Rea Garvey, Smudo und Stefanie Kloß
Sat1/ProSieben
Andreas Bourani, Rea Garvey, Smudo und Stefanie Kloß