Es ist jede Staffel aufs Neue der spannendste Moment nach dem ersten Aufeinandertreffen am Traualtar: Hat die Ehe der Hochzeit auf den ersten Blick-Kandidaten eine Zukunft oder lassen sich die Paare nach kurzer Zeit schon wieder scheiden? Sowohl Jasmin und Peter als auch Michelle und Kalmann haben aktuell die große Liebe in der TV-Show gefunden. Doch haben diese Beziehungen eine reale Chance?

SAT.1/Christoph Assmann

Am Anfang der Sendung sah es ziemlich düster für Michelle und Kalmann aus: Erst fühlte die Blondine sich angesichts der Fernbeziehung von ihrem Göttergatten vernachlässigt, dann zweifelte er aufgrund ihrer Präsenz auf einem Flirt-Portal an ihrer Ehrlichkeit. Mit offenen Gesprächen und ganz viel Gefühl rauften sich die beiden am Ende jedoch zusammen und blicken nun gemeinsam in die Zukunft. Auch Jasmin und Peter gerieten angesichts ihrer starken Charaktere immer wieder aneinander und stritten sich zwischendurch sogar über ihre Wohnungseinrichtung. Doch mit viel Geduld und harter Arbeit möchten auch sie den Alltag gemeinsam bewältigen.

SAT.1/Christoph Assmann

Da die Singles sich vor Beginn ihrer Ehe noch nie begegnet sind, lernen die Turteltauben sich mit der kommenden Zeit immer besser kennen und stoßen daher möglicherweise auch auf einige Herausforderungen. Welches Paar hat eurer Meinung nach die besten Chancen, eine glückliche Zukunft zu führen?

SAT.1/Bene Müller

Welches Paar führt auch in Zukunft eine glückliche Ehe?

  • Jasmin und Peter
  • Michelle und Kalmann
Ergebnisse zeigen