Nicht immer gibt es Glanzmomente im Leben der Stars. Peinliche Outfitpannen, fiese Bodyblitzer oder Schweißflecken: In diesem Jahr gab es so einige Momente, die unsere Stars und Sternchen wohl lieber nicht mit den Fotografen geteilt hätten! Da wäre zum Beispiel Kim Kardashian (35). Die sonst eher stilsichere TV-Beauty, die gerade erst zum zweiten mal Mutter geworden ist, hat sich im Juni einen echten Fashion-Fauxpas erlaubt: Schwarzes transparentes Kleid ohne BH! Der Blick auf den blanken Busen war ihr damit sicher - Tuscheleien hinter ihrem Rücken sicher auch.

Kylie Minogue
Brian Dowling/WENN.com
Kylie Minogue

Kylie Minogue (47) lockte die Blicke der Fotografen dagegen eher auf ihre untere Körperhälfte, als sie während einer Pressekonferenz in Berlin versehentlich vergaß, ihre Beine ladylike übereinanderzuschlagen. Ihr weißer Slip, den die Sängerin unter dem Kleid trug, war damit DER Eyecatcher schlechthin - ups!

Robert Pattinson
WENN
Robert Pattinson

Robert Pattinson (29) zog derweil beim Coachella Festival alle Fotografen-Blicke auf sich beziehungsweise auf seine Achseln. Der Twilight-Star sorgte nämlich für unschönen Schweißflecken-Alarm. Beim nächsten Mal dann doch bitte lieber einen schwarzes T-Shirt, lieber Rob!

Jennifer Lawrence
WENN
Jennifer Lawrence

Unvergessen ist auch Jennifer Lawrence (25)’ Mini-Busenblitzer nach der “Hunger Games: Mockingjay 1”-Premiere. Beim anschließenden Verlassen des Red Carpets erhaschten Paparazzi einen Blick in ihren Ausschnitt - inklusive Nippel!

Elisabetta Canalis
WENN
Elisabetta Canalis

Aber nicht nur diese Stars sorgten mit ihren peinlichen Pannen für lustige Fotos, in unserer Galarie seht ihr davon noch mehr!

Diane Kruger
WENN
Diane Kruger
Lily James
WENN
Lily James
WENN