Take That gilt als eine der beliebtesten Boybands der 90er Jahre - und die Jungs polarisieren noch immer. Im Jahr 2017 feiert das Erfolgstrio, bestehend aus Gary Barlow (44), Mark Owen (43) und Howard Donald (47), sein 25. Bandjubiläum. Pünktlich zu diesem Anlass könnte es für die Fans der Musiker eine besondere Überraschung geben: Die große Reunion!

WENN

Stehen Gary, Mark und Howard etwa schon bald wieder in Begleitung von Robbie Williams (41) und Jason Orange (45) auf der Bühne? Wie der britische Mirror kürzlich berichtete, sollen die drei verbliebenen Bandmitglieder stark an einer großen Reunion-Tour arbeiten. "Sie werden ihr 25. Jubiläum sicher feiern, und es wäre großartig, Robbie und Jason wieder mit dabei zu haben", verriet eine anonyme Quelle kürzlich dem Magazin.

WENN.com

Und der Traum könnte tatsächlich Wirklichkeit werden. Gary soll sich bereits mit Robbie in Verbindung gesetzt haben, auch Jason könnte seine Ex-Kollegen wieder mit seiner Anwesenheit beglücken. Aktuell werde in allen Belangen über ein Jubiläums-Comeback verhandelt.

BIG PICTURES (U.K.) LTD.

Vor allem für Robbie Williams steht jetzt eine große Entscheidung an. Momentan befindet sich der Künstler in einer Band-Pause. Sein Kollege Jason hatte sich 2014 eigentlich komplett aus dem Business verabschiedet. Für Take That wäre es bereits die zweite Wiedervereinigung. Schon im Jahr 2010 gingen die Sänger nach langer Pause gemeinsam auf Tour.