Ein Single kommt selten allein: Nach mehr als 10 Jahren Ehe gaben Schauspielerin Jennifer Garner (43) und Ben Affleck (43) im Juni ihre bittere Trennung bekannt. Doch die "30 über Nacht"-Beauty scheint den Verlust bereits gut überwunden zu haben. Seit einiger Zeit soll sie sich mit ihrem "Valentinstag"-Schauspielkollegen Patrick Dempsey (49) trösten, dessen Ehe mit Frau Jillian auf wackligen Beinen steht. Was ist wahr an den Gerüchten?

Getty Images Entertainment

Im Jahr 2010 standen sie noch gemeinsam vor der Kamera, jetzt könnte es zwischen den beiden Singles gefunkt haben. Wie das OK! Magazine kürzlich berichtete, soll es zwischen Jennifer Garner und Patrick Dempsey immer heißer hergehen. Ein geheimer Insider verriet dem Magazin, dass sich die Filmkollegen bereits des Öfteren zum Kaffee getroffen hätten - mit Erfolg: "Als sie begannen miteinander zu sprechen, war der Funke für beide offensichtlich." Und Patrick scheint bei Jen seinen ganzen Charme spielen zu lassen. So behandle er sie wie eine Königin, zuletzt sollen die beiden ein ganzes Wochenende miteinander verbracht haben: "Es ist lange her, dass sie sich so mit jemandem gefühlt hat", offenbarte die Quelle weiter.

Splash News

Was wie eine wahre Lovestory klingt, scheint in Wahrheit nur wildes Gerede zu sein. Laut gossipcop.com soll Dempseys Sprecher sämtliche Gerüchte mit einem Lachen dementiert haben.

Patrick Dempsey
WENN.com
Patrick Dempsey