Zahlreiche Promis sind mittlerweile unter die Autoren gegangen, so brachten die Kardashian-Schwestern beispielsweise Bücher mit gesammelten Selfies heraus. Die deutsche Schauspielerin Jenny Elvers (43) möchte allerdings ein Werk mit mehr Substanz abfassen - und obwohl sie erst 43 Jahre alt ist, fühlt sich Jenny deutlich reifer und so arbeitet die Blondine schon an ihren Memoiren!

Jenny Elvers
SAT.1
Jenny Elvers

Für gewöhnlich verfassen wichtige Persönlichkeiten ihre Autobiografie im hohen Alter oder werden nach ihrem Tod von Historikern mit biografischen Texten geehrt. Moderatorin Jenny Elvers hingegen erklärte gegenüber der dpa: "Was ich so alles erlebt habe - da könnte ich auch gut 90 sein. Es reicht, um viele, viele Kapitel zu füllen." So resümierte die Ex-Partnerin von Heiner Lauterbach (62) und Alex Jolig (52) ihre Eskapaden in jungen Jahren: "Ich war eine quietschvergnügte junge Frau, die ein bisschen so durchs Leben gehüpft ist … - über manche Sachen kann ich nur mit dem Kopf schütteln", gestand die Mutter eines 14-jährigen Sohnes, der das Beste in ihrem Leben sei.

Jenny Elvers
AEDT/WENN.com
Jenny Elvers

Auch zu ihrem früheren Luder-Image hatte die potenzielle Kandidatin für das nächste Dschungelcamp ein Statement parat: "Es war damals so wahnsinnig leicht, in die Zeitung zu kommen, ich fand das lustig" und tiefe Ausschnitte seien eben sehr hilfreich dafür gewesen. Zuletzt machte die Gewinnerin der ersten Staffel von Promi Big Brother aber wegen ihrer Alkoholsucht negative Schlagzeilen.

Jenny Elvers
Lumma-Foto/WENN.com
Jenny Elvers
Jenny Elvers
AEDT/WENN.com
Jenny Elvers