Erfolgreicher und emotionaler hätte das Comeback von Hitmusikerin Adele (27) wirklich nicht sein können. Ihr berührender Song "Hello" und das dazugehörige Album "25" schlugen ein wie eine Bombe und brachen sämtliche Rekorde. Jetzt stehen für die Britin kraftraubende Tourneen durch die USA und Großbritannien an - und dafür bringt sich Adele gerade in Form. Allerdings scheint ihr dies äußerst schwer zu fallen, wie ein lustiges Foto beweist.

Adele Adkins, Sängerin
Daniel Deme/WENN.com
Adele Adkins, Sängerin

Bei den meisten Promi-Ladys gewinnt man den Eindruck, sie könnten sich in ihrer eh schon knapp bemessenen Freizeit nichts Besseres vorstellen, als stundenlang im Fitnessstudio die Gewichte zu stemmen. Sicher, wer vor der Kamera mega schlank aussehen will, muss dafür etwas tun - aber muss es von außen betrachtet auch immer so superleicht wirken?

Adele Adkins
ActionPress / Derek Storm/Everett Collection
Adele Adkins

Da scheint Adele mit ihrer Einstellung zum Sport schon realistischer zu sein. Wie ein scherzhaftes Pic, das die Sängerin auf Twitter veröffentlichte, zeigt, ist die 27-Jährige kein allzu großer Fitness-Fan - bei einem ihrer Workouts brach sie nämlich jetzt in Tränen aus!

Adele Adkins
Syco/Thames/Corbis/Dymond
Adele Adkins

"Vorbereiten", lautet der schlichte Kommentar zu dem Schnappschuss, auf dem Adele gerade einen wahrscheinlich an ein Gerät mit schweren Gewichten befestigten Seilzug betätigt. Sie hat sich dafür in die richtige Position begeben, ahmt dabei aber einen Heulkrampf nach. So richtig viel Spaß scheint Adele das Trainingsprogramm, das sie für ihre Konzerte fit machen soll, nicht zu gefallen. Aber natürlich beißt die Entertainerin die Zähne zusammen und wird bald in Topform die Bühnen rocken.