Über Prinz Harry (31) und sein Liebesleben kommen immer wieder neue Gerüchte auf. Vor Kurzem wurde sogar gemunkelt, dass zwischen dem Prinzen und Pippa Middleton (32) etwas laufe. Nun scheint es aber, als habe sich der jüngere Bruder von Prinz William (33) tatsächlich Hals über Kopf verliebt. Die Glückliche ist gerade einmal süße 19 Jahre alt und ebenfalls eine Adlige: Prinzessin Maria-Olympia von Griechenland und Dänemark.

Prinz Harry
SIPA/WENN.com
Prinz Harry

"Harry ist bis über beide Ohren in Maria-Olympia verliebt. Er ist total ergriffen. Sie hatten bereits einige Dates", erzählte ein Insider der australischen Zeitschrift New Idea. Doch damit nicht genug, die beiden wollen offensichtlich sogar gemeinsam Urlaub machen. So ließ die Quelle außerdem verlauten: "Sie planen, vor Ostern zusammen in der Schweiz Ski zu fahren." Offiziell bestätigt wurden die Munkeleien noch nicht. Gegönnt wäre Prinz Harry eine neue Liebe aber wohl allemal.

Instagram / --

Die zwei Turteltäubchen sind natürlich nicht zufällig aufeinandergetroffen. In royalen Kreisen ist man einander bekannt. Wie es außerdem heißt, soll Harrys Cousine Prinzessin Beatrice (27) hier mögliche Verkupplungsversuche gestartet haben - und die sind ja vielleicht sogar geglückt.

Prinzessin Maria-Olympia
Instagram / --
Prinzessin Maria-Olympia