Auch nach dem vierten Tag im Dschungelcamp hält die Mehrheit der Promiflash-Leser zu einem ganz bestimmten Kandidaten: Es scheint, als habe DSDS-Kultfigur Menderes (32) die Herzen der Zuschauer für sich gewonnen. Somit kommt er seinem Ziel, die Dschungelkrone zu gewinnen, noch einen Schritt näher.

Menderes
RTL / Stefan Menne
Menderes

Der Entertainer hatte es nicht leicht: Seit Jahren versucht er sein Glück bei "Deutschland sucht den Superstar", doch erntete er in dem Format eher zweifelhaften Ruhm. Zudem ist der Wannabe-Sänger vom Schicksal gebeutelt, denn er leidet an der chronischen Darmkrankheit "Colitis Ulcerosa", die sein Leben zur Hölle macht. Dennoch: Menderes beißt sich durch und vielleicht ist er gerade deswegen der Sympathieträger schlechthin der aktuellen Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". In unserer Umfrage stimmten über die Hälfte der Leser für ihn. Außerdem macht ihm keiner der anderen Kandidaten momentan ernsthafte Konkurrenz, auf Platz zwei landete Sophia Wollersheim (28), die allerdings lediglich 18 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen konnte.

Menderes
RTL / Stefan Gregorowius
Menderes

Möglicherweise heißt der Sieger der Jubiläumsstaffel also Menderes - oder wirft der willensstarke Künstler etwa heute das Handtuch, denn RTL verkündete, dass ein Teilnehmer das Format vorzeitig verlassen werde.

Menderes
RTL / Stefan Menne
Menderes

Alle Infos zum "Dschungelcamp" findet ihr auf RTL.de.