Sie laufen wieder: Am 4. Februar geht die beliebte Model-Castingshow Germany's next Topmodel in die mittlerweile elfte Runde. Vor einiger Zeit sind auch schon die ersten Fotos des zugehörigen Sets an die Öffentlichkeit gelangt, die wieder eine recht bunte Staffel versprechen. Nun sind erneut Paparazzi-Bilder der kommenden Staffel aufgetaucht, und diese geben noch viel mehr Preis.

Einerseits lassen die besagten Aufnahmen erkennen, dass Heidi Klum (42) mit ihren Nachwuchstalenten dieses Mal in Australien dreh und arbeitet, andererseits zeigen sie, dass die diesjährigen Kandidatinnen sehr zeigefreudig sind. Die Mädels shooten in diesem Setting nämlich mit sehr weiten Gewändern und tragen offensichtlich nichts drunter, wie man an einem auffälligen Nippelblitzer erkennen kann. Eine blonde Teilnehmerin schwebt auf einem Schnappschuss gerade über einen roten Teppich, als plötzlich ihr Kleid verrutscht und freie Sicht auf ihre Brust gibt. Na, das fängt ja gut an!

Nun ist auch endlich das Geheimnis gelüftet, warum die Model-Mama vor Kurzem nach Australien geflogen ist. Monica Ivancan (38) hatte schon befürchtet, dass sie Gunter Gabriel (73) im Dschungelcamp ersetzen wird.

Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoGetty Images
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Heidi KlumDANIEL ROLAND/AFP/Getty Images
Heidi Klum
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum während des "Germany's Next Topmodel"-Finales 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum während des "Germany's Next Topmodel"-Finales 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de