Tanja Tischewitsch (26) hat schon letztes Jahr verraten, dass der errechnete Geburtstermin ihres ersten Kindes der 21. Februar sein soll, doch ihre Fans können es kaum abwarten, bis der kleine Fratz endlich das Licht der Welt erblickt. So heizt ein aktueller Social-Media-Eintrag des ehemaligen DSDS-Sternchens jetzt auch die Gerüchteküche ordentlich an.

Tanja Tischewitsch
Facebook/TanjaTischewitschDSDS
Tanja Tischewitsch

Ob Tanja klar war, was für eine immense Aufregung ihr aktueller Facebook-Beitrag unter ihren Fans auslösen wird? So postete sie ganz schlicht und einfach nur ein Herz und lieferte damit den Startschuss für eine wahre Welle an Spekulationen. "Darf man dir schon gratulieren, Tanja?" oder "Alles Gute für dein Baby und deine Familie" freuten sich ihre Follower über die vermeintlich guten Nachrichten. Denn Tanja befindet sich derzeit im neunten Monat ihrer Schwangerschaft und offenbar warten ihre Fans schon völlig ungeduldig auf die erlösenden Baby-News.

Tanja Tischewitsch
Thomas Lohnes/Getty Images
Tanja Tischewitsch

Bisher hat sich Tanja noch nicht zu den Vermutungen geäußert. Vor Kurzem verriet sie lediglich, dass sie anlässlich der fortschreitenden Schwangerschaft mit immer größeren Beschwerden zu kämpfen hat und sich daher die Geburt ihres ersten Kindes immer stärker herbeisehnt. Bleibt abzuwarten, ob dieser feierliche Moment nun vielleicht sogar schon eingetreten ist.

Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck
Instagram/ Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck