Wird Prinzessin Estelle (3) etwa schneller große Schwester, als alle denken? Das Popcorn hat der kleine Frechdachs wahrscheinlich schon längst bereitgestellt, denn das soll ja schließlich das Geschenk fürs Geschwisterchen sein. Ihre prominente Mama, Prinzessin Victoria von Schweden (38), erwartet aktuell ihr zweites Kind, soll im achten Monat schwanger sein. Offiziell heißt es, der royale Nachwuchs erblicke im März das Licht der Welt, neue Fotos der werdenden Mutter erwecken allerdings einen ganz anderen Eindruck.

Prinzessin Victoria von Schweden
ActionPress
Prinzessin Victoria von Schweden

Aktuelle Aufnahmen der Kronprinzessin von Schweden zeigen, wie ein Schwangerschafts-Endspurt wirklich aussieht. Bei einer Preisverleihung in Stockholm präsentierte die 38-jährige Victoria nicht nur ihren Schatz Daniel (42), sondern auch einen derart gewaltigen Baby-Bauch, dass sich Royal-Fans nun fragen: Kommt der Nachwuchs vielleicht doch schon ein bisschen früher?

Prinzessin Estelle von Schweden
SIPA/WENN.com
Prinzessin Estelle von Schweden

Dass sich der offiziell verkündete Geburtszeitraum vom tatsächlichen unterscheidet, wurde bereits Mitte Dezember gemunkelt, da verblüffte Victoria bereits mit einer extra großen Siebenmonatskugel. Das muss natürlich nichts heißen, aber vielleicht hat die schöne Brünette sich und ihren Lieben ja ein paar Extra-Wochen ohne Paparazzi-Stress herbeigemogelt und bereitet sich schon in diesen Tagen auf die Geburt ihres zweiten Kindes vor. Vielleicht bedeutet die große Murmel aber ja auch doppeltes Baby-Glück?

Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
SmallMedia / Pelle T. Nilsson
Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden

Im Video am Ende des Beitrags könnt ihr euch selbst ein Bild vom schönen, runden Babybauch der schwangeren Adligen machen.