Als Jenny Elvers (43) in Köln zu einem Gerichtstermin erschien, konnte noch niemand ahnen, was für eine Sensation am Ende des Tages verkündet werden würde. Dabei geriet die eigentliche Verhandlung stark ins Hintertreffen, denn die Ex-Dschungelcamperin ließ im Zeugenstand die Beziehungsbombe platzen: Sie und ihr Freund Steffen von der Beeck sind verlobt!

Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
Franco Gulotta/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers

Vom Richter wurde sie laut Punkt12 vor ihrer Aussage befragt, ob sie mit ihrem Lebensgefährten verwandt oder verlobt sei - und Jenny blieb nichts anderes übrig, als die Wahrheit zu sagen: Ja, sie sind verlobt! Auch Steffen von der Beeck bestätigte nun diese süße Meldung gegenüber Promiflash: „Ja, es ist richtig, dass Jenny und ich verlobt sind und das auch schon seit über einem Jahr!", verrät er. Warum sie ihren Beziehungsstatus so lange geheim hielten, erklärte der Anwalt auch noch gleich: "Da wir ja versuchen unser Privatleben zu schützen, gehen wir mit so etwas natürlich nicht hausieren, aber vor Gericht muss man ja nun einmal die Wahrheit sagen. Es hätte sicherlich einen erfreulicheren Anlass für das Lüften unseres Geheimnisses geben können aber nun ist es halt raus.“

Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
Starpress/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers

Dass Gerichtsverhandlungen dazu da sind, um die Wahrheit ans Licht zu bringen, ist allseits bekannt. Aber selten wurde vor Gericht ein so süßes Liebes-Geheimnis gelüftet.

Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
WENN
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers