Glaubt man der britischen Klatschpresse, so hat Prinz Harry (31) jede Woche eine neue Frau an der Angel. Mal soll er seine Ex Chelsy Davy (30) zurück wollen, dann flirtet er angeblich doch lieber mit diversen It-Girls oder knutscht heimlich seine Schwippschwägerin Pippa Middleton (32). Fest steht: Der royale Junggeselle findet einfach nicht die Richtige! Seine letzte offizielle Beziehung zu dem Model Cressida Bonas (27) ist zwei Jahre her. Angeblich hat Harry jetzt die Nase voll von seinem Single-Dasein!

Am mangelnden Angebot dürfe es nicht liegen: Der 31-Jährige ist beim anderen Geschlecht heiß begehrt, ihm wurden bereits unzählige Affären nachgesagt. Doch der "Party Prinz" will Berichten zufolge endlich sesshaft werden. "Er hat Spaß dabei, all diese Frauen kennenzulernen, aber er datet keine von ihnen offiziell", wird ein Insider des Königshauses in der Us Weekly zitiert. "Er ist Single und auf der Suche. Es ist Harry wirklich ernst", heißt es in dem Boulevard-Blatt. Harrys voller Terminplan stellt offenbar ein großes Problem dar. Neben all seinen Verpflichtungen als Prinz, kann er seine Bekanntschaften nie vertiefen. Dabei lieben ihn die Ladys gerade deshalb, weil er so ein großes Herz hat und fleißig Charity-Arbeit leistet.

Zuletzt unterstützte er das UK-Team der "Invictus Games" beim Training und nahm sich viel Zeit für die britischen Sportler mit Handicap. Im März wird er nach Nepal fliegen und Erdbeben-Opfer besuchen. Da bleibt einfach keine Zeit für die Liebe!

Herzogin Meghan im Oktober 2018
Getty Images
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Hochzeit im Mai 2018
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Hochzeit im Mai 2018
Prinz William, Prinz Harry und Prinzessin Diana im Februar 1992
Getty Images
Prinz William, Prinz Harry und Prinzessin Diana im Februar 1992


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de