Seitdem sich Demi Lovato (23) 2012 in eine Entzugsklinik begab und ihre Süchte und psychischen Probleme bekämpfte, ist sie mit ihrem Selbstbewusstsein, ihren starken Botschaften und ihrem Einsatz für andere ein großes Vorbild geworden. Jetzt feierte sie einen tollen Meilenstein in ihrem Leben - Demi Lovato lebt seit vier Jahren ohne Alkohol.

Die Sängerin hat ein hartes Jahr hinter sich, denn sie musste einige persönliche Schicksalsschläge hinnehmen - allen voran den Tod des Ehemanns einer guten Freundin. Aber auch der Selbstmord von Tommy Hilfiger-Model Sam Sarpong war ein großer Schock, denn er war gut mit Demis Lebensgefährten Wilmer Valderrama (36) befreundet. Und dann starben innerhalb von fünf Monaten leider auch noch zwei Hunde der Sängerin. Auf Twitter bewies Demi mit ihrem Eintrag jetzt jedoch, dass sie sich nicht unterkriegen lässt und den vierten Jahrestag in ihrem suchtfreien Leben dennoch feiert: "Im letzten Jahr erlebte ich so viel Leben und viel zu viel Tod...Aber ich habe es durchgestanden...Nüchtern. #4Years #GodsWill."

Wieder einmal wird deutlich, welch starke Frau in Demi Lovato steckt. Angesichts des besonderen Anlasses war sicher auch Demis Freund Wilmer ganz schön stolz auf sie.

Wie therapeutisch für Demi Lovato ihre Musik ist, erfahrt ihr in diesem Clip:

Demi LovatoInstagram / Demi Lovato
Demi Lovato
Wilmer Valderrama und Demi LovatoJohn Shearer/Getty Images
Wilmer Valderrama und Demi Lovato
Demi LovatoDan Jackman/WENN.com
Demi Lovato


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de