Nach dem Show-Aus von Stefan Raab (49) haben sich alle gefragt, wer in die großen Fußstapfen des Entertainers treten könnte. Jetzt steht sein offizieller Nachfolger fest. Nachdem bereits bekannt gegeben wurde, dass Ex-Dauerpraktikant Elton (44) bei Schlag den Star in Zukunft das Sagen bekommt, wird ihm jetzt noch ein weiteres Format übertragen: "Die große ProSieben Pokerstars.de Nacht" geht ab April mit Elton als Gastgeber weiter!

Stefan Raab
ProSieben / Willi Weber
Stefan Raab

Dass das Promi-Pokertunier Anfang Dezember 2015 nicht das letzte Karten-Duell gewesen sein sollte, war relativ schnell klar. Nicht bekannt war jedoch, wer statt Neu-Rentner Raab das Ruder übernimmt. Jetzt hat der verantwortliche Sender ProSieben offiziell in einer Pressemitteilung bestätigt, dass Elton es sich auf dem Platz seines Ex-Chefs gemütlich machen wird. Das ist nicht die einzige Änderung: Von nun an zocken die Kandidaten nicht mehr um 100.000, sondern nur noch um insgesamt 70.000 Euro. Der Sieger kann einen Geldkoffer mit 35.000 Euro gewinnen, der Rest wird unter den Plätzen 2 bis 5 ausgespielt.

Elton
ProSieben/Willi Weber
Elton

Es wird außerdem schon sehr bald ernst für den neuen Gastgeber. Die erste Show mit Elton soll am Freitag den 22. April 2016 um 22:35 Uhr gezeigt werden.

Elton
Eva Napp/WENN.com
Elton

Elton dürfte viel daran liegen, seinem Chef und Kumpel Raab alle Ehre zu machen. Wie traurig er über das Karriereende seines Entdeckers war, seht ihr in diesem Video.