Was ist bloß los bei Rocco Stark (29) und Angelina Heger (24). Nach einem Mega-Zoff im Hotel knutschen die beiden im Live-TV als Versöhnungsbeweis - und nun?! Es scheint, als bräuchten die zwei doch ein wenig Abstand voneinander - nicht etwa wie vermutet von Social Media. Das macht Rocco nun noch einmal deutlich und damit gleichermaßen das Liebes-Chaos perfekt.

Rocco Stark und Angelina Heger
Instagram / Angelina Heger
Rocco Stark und Angelina Heger

"Man sollte nicht dauerhaft darüber nachdenken, was einem fehlt, sondern mehr das zu schätzen wissen, was man hat", postet der Atelier-Besitzer auf Facebook. Die Fans des Schauspielers zeigen sich daraufhin verwirrt, denn nachdem er am Montag offenbarte: "Ich werde darum erst mal einen Break machen an dieser Stelle", dachten viele seiner Anhänger, er würde sich auch aus den sozialen Netzwerken zurückziehen - Empörung macht sich breit. Klar, dass Rocco sich seinen Followern erklären will. Er lässt verlauten: "Steht irgendwo, dass ich nen Break von Facebook brauche? Danke. Dann hätte ich geschrieben, einen Break machen mit allen sozialen Medien."

Rocco Stark und Angelina Heger
Instagram / --
Rocco Stark und Angelina Heger

Damit stellt der 29-Jährige klar: Seine kleine Pause bezieht sich garantiert nicht auf Instagram, Facebook und Co., sondern viel eher auf seine Beziehung zu Angelina. Dabei hörte sich das am Montag doch noch ganz anders an: "Sie sind definitiv nicht getrennt", ließ das Management des Paares nämlich gegenüber Promiflash verlauten.

Rocco Stark und Angelina Heger
Tristar Media / Getty Images
Rocco Stark und Angelina Heger

Getrennt oder nicht?! Schaut euch für nähere Infos den angehängten Clip an!