Kylie Jenner (18) tummelt sich aktuell mit der gesamten jungen Hollywood-Prominenz im kalifornischen Palm Springs beim weltberühmten Coachella Festival. Der Kardashian-Spross grüßte ihre Fans auch schon mit heißen Bikini-Bildern und bunten Frisuren. Nun bewies sie auf einem Schnappschuss auch ein bisschen Selbstironie.

Im Dezember schockierte Kylie bei einem Presseevent mit einem ungewöhnlich verunstalteten Gesicht. Medien vermuteten aufgrund ihrer unnätürlichen Mimik eine weitere Schönheits-OP. Das Bild ging um die Welt und die 18-Jährige postete nun auf Instagram ein Foto von sich in einem T-Shirt, auf dem genau diese krasse Aufnahme aufgedruckt ist. Offenbar amüsiert sich Kylie selbst ein bisschen über ihren Beauty-Patzer und schämt sich nicht dafür.

Die junge Frau sorgte erst kürzlich wieder für Aufruhr, als sie in einem Interview offen zugab, dass sie gern Perücken trage. Von den Fans erntete Kylie dafür einen üblen Shitstorm. Doch das kümmerte sie offenbar wenig, denn beim Festival zeigte sie sich nun mit leuchtend orangefarbener Haarpracht.

Auch ein weiteres Kardashian-Familienmitglied sorgte dieser Tage für Aufregung. Was Kylie mit Schwester Kendall Jenners (20) überraschendem Nippelblitzer beim Coachella zu tun hatte, seht ihr im Video.

Der Kardashian-Jenner-Klan vor einem Konzert von Kanye WestJamie McCarthy/Getty Images for Yeezy Season 3
Der Kardashian-Jenner-Klan vor einem Konzert von Kanye West
Kylie JennerInstagram / Kylie Jenner
Kylie Jenner
Kylie Jenner und Scott DisickWWD/REX/Shutterstock/ActionPress
Kylie Jenner und Scott Disick


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de