Blasenschwäche und jetzt Stressflecken - Chrissy Teigen (30) gehört ganz klar nicht zu den Celebrity-Ladys, die die negativen Seiten der Mutterschaft unter den Teppich kehren. Die Frau von John Legend (37) liebt es, ihren Fans auf Social Media ganz nah zu sein und dazu gehört für sie, zu zeigen, dass sie vor den kleinen Sorgen des Alltags ebenfalls nicht gefeit ist. So teilte sie jetzt ein Pic, das sie ohne Make-up, dafür mit unschönen Flecken zeigt.

Chrissy Teigen
Getty Images
Chrissy Teigen

Als Model ist es Chrissys Geschäft, immer gut auszusehen und im Normalfall ist sie darin ein wahrer Profi - selbst mit riesigem Babybauch sah die 30-Jährige stets top frisiert und geschminkt, also einfach super aus. Doch jetzt, da das Baby auf der Welt ist und sich alles nur noch um das Wohlergehen der süßen Luna Simone dreht, bleibt Mama Chrissy nicht immer die Zeit für ein aufwendiges Styling. Kein Problem - denn Chrissy Teigen schämt sich nicht für ihre kleinen Unperfektheiten.

Chrissy Teigen und John Legend
Instagram / johnlegend
Chrissy Teigen und John Legend

Auf Snapchat stellte die Beauty jetzt ganz mutig ein Pic online, das sie ohne jeglichen Filter oder verschönernde Schminke zeigt. Ganz deutlich zu erkenne: Rötungen auf ihrer Wange. "Tschüß Schwangerschafts-Glow. Hallo juckende, rote Flecken", schrieb Chrissy zu ihrem Bild. Aber auch, wenn die frischgebackene Mama eine Schnute zieht - da sie ihren Fans freiwillig einen Blick auf ihre unreine Haut gewährt, kann wohl vermutet werden, dass sie sich mal so gar nicht dafür schämt.

Chrissy Teigen
Getty Images
Chrissy Teigen

Wie John Legends und Chrissy Teigens Fans vom Geschlecht des Babys erfuhren, seht ihr in diesem Clip: