Katy Perry (31) und Orlando Bloom (39) galten bis Anfang der Woche als glückliches Paar. Doch dann kursierten fiese Fremdgehgerüchte um Orlando Bloom und Selena Gomez (23) im Netz und dann tauchten auch noch vermeintliche Knutschfotos der beiden aus einem Club auf. Nachdem sich Katy Perry bereits eher kryptisch zu den Spekulationen zu Wort meldete, nimmt sie den Gerüchten nun den Wind aus den Segeln.

Selena Gomez und Katy Perry
Bryan Bedder/Getty Images
Selena Gomez und Katy Perry

Mit ihrem Twitter-Post Anfang der Woche: "Was ist die Altersgrenze, ab der man sagen kann 'Ich möchte mit dir alt werden' 50? 65? 31?", erweckte die "I Kissed A Girl"-Sängerin einen traurigen Eindruck. Orlando Bloom wäre nun der vierte Mann, der sie betrogen hat, denn auch ihre Ex-Freunde Russell Brand (40), John Mayer (38) und Travie McCoy (34) gingen der 31-Jährigen fremd. Doch ihrem neuen Freund scheint sie den Rücken zu stärken.

Selena Gomez und Katy Perry
Charley Gallay/Getty Images for Entertainment Industry Foundation
Selena Gomez und Katy Perry

Ihr neuester Twitter-Post spricht für sich: "Anstatt Energie und Augenmerk auf dumme Verschwörungstheorien zu lenken, schaut euch lieber an, wie cool das ist." Mit diesem Kommentar postet die US-Künstlerin einen Link zu einer Unicef-Bildungsaktion für Kinder, für die sich ihr Liebster engagiert. Keine Zweifel: Sie hält zu ihrem Schatz.

Katy Perry und Orlando Bloom
Splash News
Katy Perry und Orlando Bloom

Dabei sollen sogar neuesten Gerüchten zufolge Selena und Orlando den Club gemeinsam verlassen haben. Doch TMZ will von einem Insider, der der Ex von Justin Bieber (22) nahe stehen soll, erfahren haben, dass sie sich mit Freunden ein Taxi geteilt haben. Sie seien alle gemeinsam in ein Fast Food Laden gefahren und danach seien die Hollywood-Stars separat in ihre Hotelzimmer gegangen.