Dieses Gerücht rund um eine Liebeskrise scheint tatsächlich nicht zu stimmen. Vanessa Hudgens' (27) Fans wird es sicher freuen, dass ihr Idol keinen Grund für Herzschmerz hat. Entgegen anders lautender Meldungen scheint zwischen Vanessa und ihrem Freund Austin Butler (24) nämlich alles in bester Ordnung zu sein.

Vanessa Hudgens und Austin Butler
Fern / Splash News
Vanessa Hudgens und Austin Butler

Gerade erst musste die Schauspielerin 1000 Dollar als Strafe dafür blechen, dass sie im Nationalpark in Sedona eine Liebesbotschaft in einen unter Naturschutz stehenden Stein geritzt hatte. Doch damit nicht genug wurde ihr und Austin auch noch eine schlimme Beziehungskrise unterstellt. Der Grund: Vanessas Ex Zac Efron (28), der gerade erst selbst ein Liebesaus erlebte und angeblich wieder Vanessas Nähe suche. Offenbar handelt es sich dabei aber wohl nur um einen Wunschgedanken der Berichtenden, denn jetzt gibt es klare Belege dafür, dass die 27-Jährige und ihr Boyfriend immer noch glücklich miteinander sind.

Vanessa Hudgens
Stephen Lovekin/REX/Shutterstock/ActionPress
Vanessa Hudgens

Zum einen lieferte Vanessa Hudgens selbst einen Beweis für ihre intakte Beziehung, indem sie auf Instagram ein cooles Pärchenfoto postete, zum anderen hielten aufmerksame Paparazzi drauf, als sie die Musical-Darstellerin mit Freunden vor einem Café in LA sitzend entdeckten - mit dabei natürlich auch Austin Butler. Also konnten die Turteltauben ihre Liebeskrise entweder schnell bewältigen oder aber sie war schlicht und einfach erfunden.

Vanessa Hudgens
WENN
Vanessa Hudgens

Wie toll Vanessa Hudgens auf dem Red Carpet aussieht, seht ihr in diesem Clip: