Willi Herren (40) gehört seit Jahren zu den absoluten Urgesteinen am Ballermann. Das partywütige Volk feiert die kultigen Stimmungshits des ehemaligen Lindenstraße-Darstellers. Daher weiß er auch ganz genau, was auf Mallorca ankommt. Mit dieser selbstbewussten Art eckt er hier und da auch schon einmal bei seinen Kollegen an. So soll er gerade erst eine handfeste Auseinandersetzung mit einem Kneipenbesitzer gehabt haben.

Facebook / Andy Bar

Bei dem Streit zwischen Willi Herren und Andy Bar geht es ums Geld. Demnach verlangt der Party-Sänger 4.500 Euro von dem Kneipier. Andy Bar hingegen behauptet, er bekäme noch 18.000 Euro von Willi. Aus diesen pikanten Anschuldigungen entwickelte sich ein übler Streit, der mit einer Kopfnuss endete. Daher muss sich Willi Herren jetzt mit einer Anzeige wegen Körperverletzung auseinandersetzen. "Er hat meine Freundin brutal geschubst, als wir ihn auf unsere Forderungen aufmerksam gemacht haben. Daraufhin hab ich ihm eine verpasst. Wer meine Frau anfasst, hat ein Problem", schildert der 40-Jährige seine Sicht der Dinge bei Bild.

Willi Herren
Patrick Hoffmann/WENN.com
Willi Herren

Natürlich sieht Andy Bar die Sache ganz anders und stellt seine Prellungen ohne Hemmungen auf Facebook zur Schau. Wer in der Angelegenheit jetzt tatsächlich die Wahrheit sagt, muss jetzt wohl die spanische Polizei klären.

Willi Herren
Hannah Aspropolous/WENN.com
Willi Herren

Überzeugt euch in unserem Video noch einmal davon, wie gerne Willi Herren Klartext redet.