Seit letztem Jahr gehört Rona Özkan (22) zum Cast von GZSZ. Die süße Schauspielerin spielt "Selma", die Cousine von "Ayla" (Nadine Menz, 26). In der Serie wurde "Selma" von ihrer älteren Verwandten aufgenommen, sie wird bemuttert und behütet. Klar, dass da hin und wieder Streit aufkommt. Privat verstehen sich die beiden Damen aber blendend. Jetzt gibt's sogar eine rührende Liebeserklärung von Nadine an ihre Kollegin.

Nadine Menz, Schauspielerin
RTL / Bernd Jaworek
Nadine Menz, Schauspielerin

"Die beste 'Cousine', die man sich wünschen kann. Danke für die wundervolle Arbeit vor der Kamera und die wundervolle Freundschaft hinter der Kamera", schreibt die 26-Jährige zu einem Foto auf Facebook. Dazu gibt es noch die vielsagenden Hashtags "#Friends", "#Cousins", "#Girls", "#Berlin" und "#Actors".

Nadine Menz und Rona Özkan
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Rona Özkan

Der Schnappschuss, den Nadine dazu teilt, könnte wohl, genauso wie ihre Worte, liebevoller nicht sein. Auf dem Bild scheinen die beiden in Partystimmung zu sein: Rona schickt einen Knutscher in die Luft, während ihr die gelockte Mimin einen dicken Schmatzer auf die Wange drückt.

Nadine Menz, Linda Marlen Runge und Rona Özkan
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz, Linda Marlen Runge und Rona Özkan

Die beiden Ladys sind momentan noch fester Bestandteil von GZSZ. Nina Bott (38) war das auch viele Jahre lang. Schaut euch doch den Clip an und erfahrt, was sie über ihre Zeit bei der beliebten Soap zu erzählen hat.