Mariah Carey (46) schwebt eigentlich im siebten Himmel. Mit ihrem Verlobten James Packer (48) plant die Popdiva derzeit eine pompöse Hochzeit. Doch da will ihr nun wohl Ex-Mann Nick Cannon (35) einen Strich durch die Rechnung machen.

Nick Cannon
Andres Otero/WENN.com
Nick Cannon

Das Paar trennte sich im Sommer 2014 und der Rapper reichte ein paar Monate später die Scheidung ein. Auch danach einigten sie sich relativ zivilisiert über die Verteilung ihrer Besitztümer und vereinbarten ein gemeinsames Sorgerecht für ihre Zwillinge. Im Januar gratulierte Nick Mariah noch humorvoll zur Verlobung. Doch seitdem stellt er sich quer, denn er will schlicht und einfach die Scheidungspapiere nicht unterzeichnen, wie TMZ berichtet. Alle anderen Fragen seien laut Insiderinformationen bereits geklärt, aber den letzten Schritt wolle er nicht gehen.

Mariah Carey und Nick Cannon
Promiflash
Mariah Carey und Nick Cannon

Mariah versucht bereits seit einem Jahr, ihren Ex endlich so weit zu bekommen. Doch wie Quellen verrieten, liebt Nick sie angeblich noch immer und möchte nicht, dass sie James heiratet. Die Sängerin sei darüber extrem frustriert und will das endlich hinter sich lassen.

Mariah Carey und James Packer
Getty Images
Mariah Carey und James Packer

Vielleicht macht der Musiker sich auch nur Sorgen um seine ehemalige Frau, denn die scheint ein großes Problem zu haben. Seht im Video, was da los ist.