Zwischen Taylor Swift (26) und Calvin Harris (32) scheint das letzte Wort gesprochen zu sein. Der DJ muss nur zwei Wochen nach seiner Trennung von der Sängerin Bilder verkraften, auf denen sie knutschend mit Schauspieler Tom Hiddleston (35) zu sehen ist. Doch das scheint Calvin sich nicht zu Herzen nehmen zu wollen, denn er fängt schon längst an, mit TayTay abzuschließen.

Calvin Harris nach einer Trainingseinheit in L.A.
LA Photo Lab / Splash News
Calvin Harris nach einer Trainingseinheit in L.A.

Dabei hilft ihm keine Geringere als Rihanna (28). Die beiden Musiker arbeiten momentan zusammen an neuen Werken, die Calvin offenbar auf andere Gedanken bringen können. Kurz nachdem der 32-Jährige alle Bilder von seiner Ex aus seiner Instagram-Wall gelöscht hat, fügte er zwei hinzu, die RiRi am Set ihres Musikvideos für den Song "This Is What You Came For" zeigen. Er löschte übrigens nicht nur die Fotos, sondern auch Taylor selbst und sogar ihren Bruder auf allen Social-Media-Kanälen.

Taylor Swift und Tom Hiddleston
Sharpshooter Images / Splash News ; Maria La Torre / WENN.com
Taylor Swift und Tom Hiddleston

Lässt den Blondschopf die neue Liaison seiner Verflossenen etwa kalt, oder will er den Schock über dieses überraschenden Liebes-Outing einfach privat verarbeiten? Seine Reaktion lässt jedenfalls vermuten, dass ein Rosenkrieg zwischen Taylor und Calvin wohl ausbleiben wird.

Rihanna
Jackson Lee / Splash News
Rihanna

Alles zu TayTays neuem Liebesglück gibt es noch einmal im Video.