Wenn Gigi Hadid (21) schon für ihren Flug von New York nach Toronto einen aufregenden Meerjungfrauen-Style wählt, ist es kein Wunder, dass sie für ihre Aufgabe als Gastgeberin der "iHeartRadio MuchMusic Video Awards" erst recht alle modischen Geschütze auffährt. Insgesamt sechs verschiedene Looks führte das Topmodel an diesem Abend vor - eins heißer als das andere.

Gigi Hadid als Gastgeberin der "2016 iHeartRadio MMVAs" in Toronto
S Fernandez / Splash News
Gigi Hadid als Gastgeberin der "2016 iHeartRadio MMVAs" in Toronto

Schon ihre Ankunft hatte es in sich. In einem red-carpet-roten Anzug sorgte Gigi für Aufsehen und Fan-Gekreische. Doch mit dem Betreten der Awardshow-Bühne ging es erst richtig los. In fünf tollen Outfits mit je passenden Haarstylings führte die Beauty durch den Abend, immer mal wieder unterstützt durch Promi-Kollegen wie Lucy Hale (27), Hailey Baldwin (19) oder Robbie Amell.

Gigi Hadid auf der "iheart Radio MuchMusic Video Awards"-Bühne
Getty Images
Gigi Hadid auf der "iheart Radio MuchMusic Video Awards"-Bühne

Ob im 90s-Style mit hautenger Hose und bauchfreiem Top, bodenlangem Mantel, seriös im Pencil-Skirt, im Glitzer-Minikleid oder im kurzen Jumpsuit und Overknee-Stiefeln - Gigi Hadid stellte sicher, dass sie immer Haut durchblitzen ließ und stets äußerst sexy durch die Veranstaltung führte. Den Award der stylishsten und heißesten Moderatorin hätte die Victoria's Secret-Beauty jedenfalls verdient.

Gigi Hadid auf dem Red Carpet in Toronto
WENN
Gigi Hadid auf dem Red Carpet in Toronto

Gigi Hadid hat viele Talente, Tänze mit Hüftschwung sind jedoch nicht so ihr Ding, wie dieser Clip zeigt: