Beinahe zwei Wochen ist die Traumhochzeit von Sila Sahin (30) mit Samuel Radlinger (23) nun schon her. Seine Flitterwochen hat das verliebte Paar auf den paradiesischen Malediven verbracht. Nun sind die beiden scheinbar zurück in Deutschland und haben sich ein paar typische Tätigkeiten vorgenommen, die frisch verheiratete Pärchen so machen - Glückwunschkarten lesen zum Beispiel!

Auf ihrem Instagram-Account postete Sila ein Foto von dem riesigen Kartenhaufen und schrieb dankbar dazu: "Guten Morgen. Heute werden die Hochzeitskarten gelesen. Vielen Dank an alle, die uns diesen wundervollen Tag versüßt haben und unsere Zeugen waren bei diesem unvergesslichen Tag. Liebe ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt..." Unter dem Post wünschen auch Silas Fans ihr und dem Profi-Kicker alles Gute für die Zukunft als Ehepaar.

Die beiden haben eine Liebe im Schnelldurchlauf erlebt: Nach zwei Monaten verlobten sie sich schon, nun folgte die pompöse Hochzeit, inklusive Traumkleid und prominenten Gästen, wie Kim Gloss (23) oder Natascha Ochsenknecht (51).

Seht euch im Video am Ende des Artikels an, wie abenteuerlich Silas und Samuels Flitterwochen waren.

Sila Sahin im Juli 2016
Getty Images
Sila Sahin im Juli 2016
Sila Sahin bei der Berlin Opening Night by GALA & UFA Fiction
Getty Images
Sila Sahin bei der Berlin Opening Night by GALA & UFA Fiction
Sila Sahin in Stuttgart 2016
Getty Images
Sila Sahin in Stuttgart 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de