Was Taylor Swift (26) kann, das kann ich schon lange - das dürfte sich Calvin Harris (32) gedacht haben, als er in den Medien von der neuen Liebschaft seiner Ex erfahren hat. Denn während die hübsche Blondine mit Neu-Lover Tom Hiddleston (35) in England turtelte, griff auch der Star-DJ zum Handy, um ein Date abzustauben. Er soll es jetzt bei Reality-Star Megan Rees versucht haben.

Megan Rees bei einem Relaunch in Brentwood, Essex
WENN
Megan Rees bei einem Relaunch in Brentwood, Essex

Wie auf exklusiven Fotos von The Sun zu sehen ist, ploppte während einer Party im Hard Rock Café in London eine Nachricht des Musikers auf dem erleuchteten Handydisplay der hübschen Blondine auf. In der SMS-Vorschau war folgender Ausschnitt zu lesen: "Zu jeder Zeit. Bist du in UK diesen Sommer anderenfalls kannst du für... vorbei kommen." Was es wohl mit diesen kryptischen Sätzen auf sich hat? Fakt ist, dass Calvin damit wohl sein reges Interesse an der Britin bekunden und sie zu Zweisamkeiten einladen wollte. Sie soll aber bei Weitem nicht die Einzige gewesen sein, der der Blondie zweideutige Nachrichten geschickt hat. "Calvin hat gesehen, wie schnell Taylor weiter macht, also hat er sich nicht schuldig gefühlt, sich Optionen offen zu halten. Ein kleiner Flirt ist alles, was er gerade braucht", berichtete eine Quelle dem Magazin.

Megan Rees in London
Tim McLees / WENN.com
Megan Rees in London

Nur wenige Tage nach der Trennung turtelte seine Ex-Freundin Taylor Swift bereits mit Schauspieler Tom Hiddleston am Strand. Nachdem die Liebelei erst für einen fiesen PR-Gag gehalten wurde, stellten sich die beiden jetzt sogar gegenseitig ihren Familien vor. Ob auch Calvin in Megan die Frau fürs Leben gefunden hat, bleibt abzuwarten. Wann es wohl zu einem ersten Treffen kommt?

Calvin Harris
Getty Images
Calvin Harris

Den ersten Liebes-Auftritt des neuen Traumpaares seht ihr im Clip: