Es war ein tragisches Ende für unsere Helden aus Rio! Im Halbfinale gegen Gastgeberland Frankreich war für die deutsche Nationalmannschaft die diesjährige EM vorbei. Insbesondere zwei Jungs schienen dabei das Glück nicht auf ihrer Seite gehabt zu haben: Bastian Schweinsteiger (31) und Mario Gomez (31).

DFB-Kicker Bastian Schweinsteiger bei der EM 2016
ActionPress
DFB-Kicker Bastian Schweinsteiger bei der EM 2016

Kurz vor dem Ziel schieden Jogis (56) Jungs aus dem Turnier aus. Vor allem Bastian Schweinsteiger kam eine tragische Rolle zu: Der 31-Jährige leitete mit seinem Handspiel das bittere EM-Aus ein. Völlig abgekämpft ging der deutsche Kapitän vom Platz. Mehr Drama ging nicht - vor allem da es sich bei dieser Partie um sein vermutlich letztes Spiel in der deutschen Elf handeln könnte.

Mario Gomez beim EM-Spiel Deutschland vs Italien 2016
Action Press / Bratic,Hasan
Mario Gomez beim EM-Spiel Deutschland vs Italien 2016

Für Mario Gomez, der eine sehr gute Europameisterschaft spielte, war bereits nach dem Elfmeterkrimi gegen Italien Schluss. Ein Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel machten es ihm unmöglich gegen die "Équipe Tricolore" zu spielen.

Bastian und Ana Schweinsteiger nach ihrer kirchlichen Trauung in Venedig
Splash News
Bastian und Ana Schweinsteiger nach ihrer kirchlichen Trauung in Venedig

Doch wie heißt es so schön? Pech im Spiel, Glück in der Liebe! Dieses Sprichwort trifft auf diese beiden Unglücksraben allemal zu. Erst die Traumhochzeit von Schweini und seiner schönen Braut Ana (28) in Venedig. Jetzt hat auch Mario Gomez sich getraut und ist mit seiner Carina vor wenigen Stunden in den Hafen der Ehe eingelaufen. Ein besseres Trostpflaster kann es für die beiden Kicker ja gar nicht geben.

Carina Wanzung und Mario Gomez vor dem Standesamt in München
dpa / Sven Hoppe
Carina Wanzung und Mario Gomez vor dem Standesamt in München

Am Ende des Artikels könnt ihr euch im Video anschauen, wie romantisch die Traumhochzeit der "Schweinis" war.