Angelina und Alexander Posth (38) schwelgen derzeit im Babyglück! Ungwöhnlicher als diese beiden kann man kaum von einer Schwangerschaft erfahren. Die werdende Mutter machte den Test während der Reality-Show Das Sommerhaus der Stars, doch das Ergebnis verrieten sie erst jetzt in einem großen Interview. Für die werdenden Eltern ist das ein ganz besonderer Segen, denn Angelina erlitt bereits eine Fehlgeburt. Angelina erklärte nun, wie sie mit ihrer erneuten Schwangerschaft umgeht.

Angelina und Alexander Posth
Schultz-Coulon/WENN.com
Angelina und Alexander Posth

Angelina ist bereits Mutter von zwei leiblichen Kindern, mit Alexanders Sohnemann aus seiner ersten Ehe hat sie noch ein Kind dazu bekommen. Eigentlich ist das Patchwork-Glück perfekt, doch seit Jahren wünschen sich die beiden als Krönung auch ein gemeinsames Kind. 2013 erwartete Angelina dann auch tatsächlich ein Kind von ihrem Alex, doch dann der Schock: Im November erlitt die Frau des TV-Maklers eine Fehlgeburt! Trotz dieser schrecklichen Erfahrung, hat sie keine Angst, dass es diesmal wieder zu Komplikation kommen könnte. "Wir sind in einem Stadium, wo ich mir keine Sorgen mehr mache", erklärte die Schwangere. Angelina verriet zudem, dass das Kind noch in diesem Jahr zu Welt kommt.

Angelina und Alexander Posth bei der Musical-Premiere von "Mamma Mia"
WENN
Angelina und Alexander Posth bei der Musical-Premiere von "Mamma Mia"

Von der Vergangenheit möchte sie sich nicht einschüchtern lassen. "Ich bin immer positiv, egal wie negativ etwas ist. Ich denke da überhaupt nicht dran", so der Reality-TV-Star. Das Paar möchte die Schwangerschaft jetzt in vollen Zügen genießen und sich die Zeit nicht durch Sorgen vermiesen lassen!

"Mieten, kaufen, wohnen"-Makler Alexander Post und seine Frau Angelina
Patrick Hoffmann / WENN
"Mieten, kaufen, wohnen"-Makler Alexander Post und seine Frau Angelina

Wie es derzeit den "Sommerhaus"-Kollegen der werdenden Eltern geht, erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.