Warum sich Kendall Jenner (20) und Harry Styles (22) nach ihren Flirtereien zum Jahreswechsel gegen eine Beziehung entschieden haben, dürfte für viele wahrscheinlich immer noch mehr als unverständlich sein. Rein optisch würden das Victoria's Secret-Model und der One Direction-Star schließlich ein tolles Paar abgeben. Dass sich diese Meinung auch bei den jungen Fans durchgesetzt hat, zeigte sich bei der Verleihung der Teen Choice Awards. Sowohl Kendall als auch Harry konnten nämlich den Award in der Kategorie "Hottie" mit nach Hause nehmen.

Harry Styles auf der Bühne
Kevin Winter / Getty Images
Harry Styles auf der Bühne

"Choice Female Hottie" und "Choice Male Hottie" - die jungen Fans haben abgestimmt. Kendall und Harry dürfen nun auch ganz offiziell als das wohl heißeste Traumpaar des Showbiz bezeichnet werden. Schade nur, dass ihre Turteleien auf einer Yacht in St. Barts völlig ins Leere liefen. Flirten ja, Beziehung nein! Und während eine Freundin im Leben des Sängers derzeit sowieso keinen Platz hätte - schließlich arbeitet Harry derzeit nicht nur an seiner Solo-Karriere, sondern auch an seinem Hollywood-Debüt -, turtelt die Keeping up with the Kardashians-Darstellerin bereits mit dem nächsten. Der Glückliche: Jordan Clarkson (24)!

Harry Styles und Kendall Jenner
David M. Benett / Getty Images
Harry Styles und Kendall Jenner

Über seinen Preis dürfte sich vor allem Harry gefreut haben. Der ließ nämlich für die Dreharbeiten zum Film "Dunkirk" ordentlich Haare. Wie der Brite jetzt aussieht, seht ihr im Clip:

Kendall Jenner bei den MTV-Movie Awards
Brian To/WENN.com
Kendall Jenner bei den MTV-Movie Awards