Justin Bieber (22) und Sofia Richie (18)? Zusammen oder nicht? Man munkelt, dass die beiden derzeit wieder auf Wolke Sieben schweben. Und dass, obwohl der Sänger während ihrer Beziehung bereits mit einer blonden Modelschönheit gesichtet wurde. Leicht dürfte das für die frischgebackene 18-Jährige nicht gewesen sein. Doch ihr Papa Lionel Richie (67) scheint zu wissen, wie er seine Prinzessin wieder zum Lachen bringen kann.

Sofia Richie & Lionel Richie unterwegs in Los Angeles
SPL1345569_004
Sofia Richie & Lionel Richie unterwegs in Los Angeles

Was hilft, wenn Frau unter Liebeskummer leidet? Genau: Schokolade und Shopping! Und genau an dieses Rezept hat sich der Musiker gehalten und hat mit seiner jüngsten Tochter in Los Angeles einen Einkaufsbummel unternommen. Die Schokolade wurde durch einen Smoothie ersetzt und Sofias traurige Miene durch ein bezauberndes Lächeln. Es scheint, dass der Sänger es tatsächlich geschafft hat, sein Töchterchen wieder aufzuheitern. Papas sind halt einfach die Besten!

Lionel Richie und Tochter Sofia in Los Angeles
BG012/Bauergriffin.com
Lionel Richie und Tochter Sofia in Los Angeles

Ob Sofia tatsächlich Grund hat, sich Sorgen um die Beziehung mit dem Biebs zu machen? Schließlich wurden die beiden gerade erst turtelnd in Mexiko gesichtet. Doch alle wissen: Justin ist kein Kind von Traurigkeit. Allein in den letzten acht Monaten hatte der "Sorry"-Interpret neun sehr (!) heiße Ladys am Start. Außerdem hat er vor wenigen Wochen verkündet, dass er an keiner festen Beziehung mit dem Nachwuchsmodel interessiert ist. Diese Worte dürften die Schwester von Nicole Richie (34) sehr getroffen haben. Doch Papa Lionel stand Sofia bestimmt auch dabei liebevoll zur Seite.

Sophia Richie und Justin Bieber in Los Angeles
Splash News
Sophia Richie und Justin Bieber in Los Angeles

Mit welcher Blondine der Biebs in London eine wilde Partynacht erlebte, das könnt ihr euch hier anschauen: