Im TV sucht Motsi Mabuse (35) bald in der neuen RTL2-Show "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig" Models mit Rundungen. Auch die Moderatorin ist für ihre sexy Kurven bekannt. Wie ein Mann sein sollte, um ihr zu gefallen, verriet Motsi jetzt im Gespräch mit Promiflash.

Motsi Mabuse als Jurorin in der TV-Show "Stepping Out"
Sascha Steinbach / Getty Images
Motsi Mabuse als Jurorin in der TV-Show "Stepping Out"

Nicht nur im Fernsehen macht die 34-Jährige eine äußerst gute Figur, auch auf der Musical-Bühne. Motsi begab sich jetzt in die Höhle der Löwen: Sie besuchte den Musical-Dauerbrenner "König der Löwen" in Hamburg und hüllte sich bei dem Ausflug selber in ein Raubtier-Kostüm. Ihre Kurven betonte sie dabei wie immer perfekt - und die sollten ihrer Meinung nach auch bei einem Mann nicht fehlen. ”Ich mag ein bisschen mehr Rundungen, weil, wenn er rank und schlank ist, bedeutet das, dass ich auch rank und schlank sein muss!", so die gebürtige Südafrikanerin gegenüber Promiflash.

Motsi Mabuse bei "Deichmann Shoe Step of the Year 2014" in Hamburg
Alexander Koerner / Getty Images
Motsi Mabuse bei "Deichmann Shoe Step of the Year 2014" in Hamburg

Gleiches Recht für alle, also! Das ist doch mal eine gute Dating-Devise - obwohl Motsi ja scheinbar nicht auf der Suche ist. Nach der Trennung von ihrem Ehemann Timo Kulczak (39) 2014 soll sie seit fast einem Jahr wieder in festen Händen sein. Der neue Mann an ihrer Seite ist demnach ihr langjähriger Tanzpartner Evgenij Voznyuk.

Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez bei "Let's Dance" im Juni 2016
Andreas Rentz / Getty Images
Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez bei "Let's Dance" im Juni 2016

Das komplette Interview mit der schönen Motsi gibt es hier im Video: